Noch nicht bewertet
| Art.Nr.: DRS0023
Dr. Schumacher Optisept Konzentrat zur Flächendesinfektion (1 l)
Hersteller: Dr. Schumacher

Starkes Reinigungskonzentrat für Flächen und Medizinprodukte. Viruzide Wirksamkeit, für Seuchenfälle einsetzbar. Bakterizid, levurozid und tuberkulozid wirksam.

Statt 23,25 € jetzt nur
Lieferung ca. 4 Tage
Versandkostenfrei
ab 40 € Warenwert (innerhalb Deutschlands)
Grundpreis: 16,89 €/l

Starke Desinfektion
Optisept überzeugt mit seinem viruziden Wirkungsspektrum und seiner starken Reinigungsleistung. Das Konzentrat lässt sich flexibel zur Desinfektion und Reinigung von Medizinprodukten, medizinischem Inventar und jeglichen Flächen in Medizinbereichen einsetzen. Mit seinem hohen Hygienelevel eignet es sich zudem zur Desinfektion im Seuchenfall. Dazu wird lediglich die Anwendungskonzentration erhöht, sodass kein zweites Präparat benötigt wird. Der geringe Anteil an Aldehyden verhindert außerdem eine Geruchsbelästigung bei der Anwendung.

Auf einen Blick

  • Flüssiges Kombinationspräparat
  • Zur Desinfektion und Reinigung von medizinischem Inventar und Medizinprodukten
  • Für Flächen aller Art in medizinischen Bereichen
  • Zur Desinfektion im Seuchenfall verwendbar
  • Viruzid wirksam
  • Bakterizide, levurozide und tuberkulozide Wirksamkeit
  • Vermeidung von Geruchsbelästigung
  • Flexibel einsetzbar
  • Starke Reinigungswirkung
  • In praktischer 1l-Dosierflasche
  • Zusammensetzung: 100 g Lösung enthalten: 3,5 g Methanal, 9,6 g Ethandial, 2,5 g Glutaral, 8 g Didecyldimethylammoniumchlorid.

  • Pflichthinweise:
  • Gefahrbestimmende Komponenten zur Etikettierung: Glyoxal, Didecyldimethylammoniumchlorid, Formaldehyd, Glutaral.
  • Signalwort: Gefahr
  • Gefahrenhinweise: H302 + H332 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken oder Einatmen. | H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. | H334 Kann bei Einatmen Allergie, asthmaartige Symptome oder Atembeschwerden verursachen. | H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen. | H341 Kann vermutlich genetische Defekte verursachen. | H350 Kann Krebs erzeugen. | H335 Kann die Atemwege reizen. | H410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.
  • Sicherheitshinweise: P202 Vor Gebrauch alle Sicherheitshinweise lesen und verstehen. | P260 Dampf nicht einatmen. | P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. | P303 + P361 + P353 Bei Berührung mit der Haut (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen oder duschen. | P304 + P340 Bei Einatmen: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen. | P305 + P351 + P338 Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. | P308 + P313 Bei Exposition oder falls betroffen: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. | P405 Unter Verschluss aufbewahren. | P501 Inhalt/Behälter zugelassenem Entsorger oder kommunaler Sammelstelle zuführen.
  • Besondere Kennzeichnung bestimmter Gemische: EUH071 Wirkt ätzend auf die Atemwege. | Nur für den berufsmäßigen Verwender.
  • Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Lieferumfang

  • 1 x Flasche Optisept (1 l)

  • Flüssiges Kombinationspräparat
  • Zur Desinfektion und Reinigung von medizinischem Inventar und Medizinprodukten
  • Für Flächen aller Art in medizinischen Bereichen
  • Zur Desinfektion im Seuchenfall verwendbar
  • Viruzid wirksam
  • Bakterizide, levurozide und tuberkulozide Wirksamkeit
  • Vermeidung von Geruchsbelästigung
  • Flexibel einsetzbar
  • Starke Reinigungswirkung
  • In praktischer 1l-Dosierflasche
  • Zusammensetzung: 100 g Lösung enthalten: 3,5 g Methanal, 9,6 g Ethandial, 2,5 g Glutaral, 8 g Didecyldimethylammoniumchlorid.

  • Pflichthinweise:
  • Gefahrbestimmende Komponenten zur Etikettierung: Glyoxal, Didecyldimethylammoniumchlorid, Formaldehyd, Glutaral.
  • Signalwort: Gefahr
  • Gefahrenhinweise: H302 + H332 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken oder Einatmen. | H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. | H334 Kann bei Einatmen Allergie, asthmaartige Symptome oder Atembeschwerden verursachen. | H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen. | H341 Kann vermutlich genetische Defekte verursachen. | H350 Kann Krebs erzeugen. | H335 Kann die Atemwege reizen. | H410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.
  • Sicherheitshinweise: P202 Vor Gebrauch alle Sicherheitshinweise lesen und verstehen. | P260 Dampf nicht einatmen. | P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. | P303 + P361 + P353 Bei Berührung mit der Haut (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen oder duschen. | P304 + P340 Bei Einatmen: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen. | P305 + P351 + P338 Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. | P308 + P313 Bei Exposition oder falls betroffen: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. | P405 Unter Verschluss aufbewahren. | P501 Inhalt/Behälter zugelassenem Entsorger oder kommunaler Sammelstelle zuführen.
  • Besondere Kennzeichnung bestimmter Gemische: EUH071 Wirkt ätzend auf die Atemwege. | Nur für den berufsmäßigen Verwender.
  • Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Noch nicht bewertet
Gesamtbewertung (0 von 0)
Produkt bewerten

Sie haben eine Frage zu Dr. Schumacher Optisept Konzentrat zur Flächendesinfektion (1 l)?

Für dieses Produkt sind aktuell keine Fragen bzw. Antworten vorhanden. Klicken Sie den unteren Button, um uns Sie eine Frage zu stellen und wir versuchen Ihnen diese selbstverständlich zu beantworten.


Neue Frage stellen
Wechseln zu
profi.pflegeshop